Samhain

Dieses Jahr Samhain war ziemlich heftig…an den Tagen vor Neumond spürte ich die dunkle Göttin immer stärker und ich zog mich immer weiter zurück, wollte mich am liebsten in eine dunkle, warme Höhle schlafen legen, die Decke über den Kopf ziehen und alle Tränen loslassen, die noch in mir waren. Das Wetter bei uns war auch sehr passend – grau in grau, trübes Wetter den ganzen Tag, ab und an nieselte es auch, der Nebel hing dicht über dem Tal…

An Neumond gingen wir im Moor spazieren, ich hatte mein schwarzes Kleid dabei und wir machten einige Fotos, die wirklich gut zur Stimmung passten:

dichter Nebel im Herbstwald…

das Tor zur Anderswelt…

der Nebel über dem Moor…

Fotos von JamesVermont www.jamesvermont.at

Ein Kommentar zu „Samhain

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s