Eine Wildfrau auf Railtrip in Italien…

In einem klaren Fall von prämenstruellem Freiheitsdrang im letzten Zyklus hatte ich mir eine Zugreise und Unterkünfte in Italien gebucht… Venedig und Verona… was hatte ich mir nur dabei gedacht… Städte und ich? Was wollte ich denn da? Nun gut, gebucht war gebucht… „Eine Wildfrau auf Railtrip in Italien…“ weiterlesen

WildFrauenReise – Teil 2 – im Nationalpark Tiveden

Der Nationalpark Tiveden ist kleines feines Wildnisgebiet nicht weit vom Vätternsee in Schweden. Relativ schwer zu erreichen mit Öffis und zu Fuß, aber ich war schließlich da! Wolken hingen tief über dem See, Seerosen zierten viele kleine Buchten und der kleine Trampelpfad führte über Stock und Stein an Blaubeersträuchern vorbei. „WildFrauenReise – Teil 2 – im Nationalpark Tiveden“ weiterlesen

WildfrauenFREIzeit auf der Alm

Einmal im Jahr rund um meinen Geburtstag gönne ich mir eine kleine Auszeit auf einer Alm am Fuße der Saualpe (danke meinen Eltern an dieser Stelle für ihr Geburtstagsgeschenk in Form von Übernachtungen!). Eine kleine Holzhütte ganz für mich allein 😉, mit Strom, fließend Wasser und voll eingerichteter Küche. Nur Holz ist zum Hacken und einheizen, will frau es warm haben und beim Duschen warmes Wasser. „WildfrauenFREIzeit auf der Alm“ weiterlesen