Noreia-Tempel Hohenstein

An einem wunderschönen Wintertag, die Sonne schien und der Himmel war wolkenlos (also kein Schnee in Sicht…), gingen wir eine Runde um das Schloss Hohenstein (bei Liebenfels, Kärnten) spazieren. Dort hatte man ja vor Jahren einen Noreia-Tempel ausgegraben mit etlichen ihr geweihten Inschriften. Im Umkreis gibt es viele Quellen, auch damals dürfte sich am Heiligtum einen Quelle befunden haben, da ein Weihestein eine Bohrung aufweist, um ihn womöglich an einem Brunnen zu befestigen. Auf einem Relief sieht man auch eine Priesterin mit einem Eimer zum Wasserholen in der Hand, das heute unweit vom ehemaligen Tempel in der Kirche von Pulst eingemauert ist.  Man hatte alle Mauerreste etc. wieder zugedeckt (man weiß als Normalsterbliche daher nicht, wo der Tempel nun genauer ist), die Weihesteine sind z.T. ja in Klagenfurt zu sehen (siehe http://www.elaria-starrider.com/blog/?p=611).

Priesterin mit Eimer, Relief an der Kirche von Pulst

im Osten die Saualpe

im Südosten der Magdalensberg

Blick nach Südwesten

schöne Lärche unterhalb von Schloss Hohenstein

Auch hier könnte der Tempel drunter sein…oder weiter drüben…

Jedenfalls gibt es schöne Bäume…

ein paar Schneereste bzw. Frost…

wundervolle Abendstimmung…Frau Venus war auch zu sehen und strahlte ihr Silberlicht in unsere Herzen….

3 Kommentare zu „Noreia-Tempel Hohenstein

  1. Danke für die vielen Informationen. Ich fahre in zwei Wochen zur Besichtigung hin und möchte die Kraft des Ortes erspüren.

    Dachte eigentlich dass der Tempel nach den Ausgrabungen ersichtlich ist?

    Schade, wo befindet sich nun der Tempel?

    LG Regina

    Gefällt mir

    1. nein, leider ist der Tempel nicht ersichtlich…. weiß auch nicht genau wo er ist, ob am Hügel vom Schloss oder unten bei den Feldern, jedenfalls ist es eine schöne Gegend!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s