Sternmiere – maiden wort (Stellaria media)

Eigentlich DIE Lieblings-essbare-Pflanze von mir…sie ist recht häufig zu finden und schmeckt einfach ausgezeichnet, so mild und grün…und ihre Blüten sind sternförmig, sehr schön anzusehen also!

Als Vorspeise empfiehlt sich ein Sternmieren-Salat, einfach so würzen wie man es gerne mag, mit Essig und Öl, Salz und Pfeffer oder Sauerrahm, garniert wird es dann mit Gänseblümchenblüten.

My favorite eatable herb, its common and tastes fabulous, mild and green…and the leaves look like stars!

As appetiser you can make a salad with oil and vinegar, salt, pepper or sour cream and decorate with daisy flowers…

Eine Suppe lässt sich auch ganz schnell zubereiten – in Butter oder Öl kurz anrösten (man könnte auch noch Zwiebel hineingeben), dann mit Sauerrahm und Gemüsebrühe aufkochen – fertig.

A soup is really great and fast – roasting in butter or oil (if you want with onion), cook with sour cream and vegetable stock – ready.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s