FilzGöttin

Willkommen bei FilzGöttin!

hier hast du die Möglichkeit, deine Lieblingsgöttin aus Filz zu bestellen! Damit du dir vorstellen kannst, was alles möglich ist, gibt es hier einen Katalog, in dem du dir etwas aussuchen kannst!

DSC04150

dazu einfach auf folgenden Link klicken, das Dokument öffnet sich dann:

Filzgöttinnen_Elaria

Alle Göttinnen im Katalog können in deiner Wunschfarbe sein, mit deiner Wunsch-Haarfarbe, mit deinem Lieblings-Symbol verziehrt werden!

Darüberhinaus kann ich eine ganze eigene Göttin für dich kreiieren, dazu brauche ich nur einige der folgenden Angaben:

  • Farbe
  • Haarfarbe
  • Archetyp (zB Mutter, Mädchen, Alte…)
  • Name der Göttin (Artemis, Noreia, Holle…)
  • Symbolik (Spirale, Doppelspirale, Baum, Blätter…)
  • du kannst mir auch ein Foto von einer Göttinnenstatur oder Bild bzw. von dir oder einer Freundin schicken und ich kreiiere eine Göttin daraus
  • Größe (Standard ist ca. 16-20 cm, ich hab aber auch schon eine mit 38 cm gefilzt!)

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau, es werden noch Bilder etc. folgen!

Derzeit kannst du hier einen Kommentar hinterlassen, auf die Facebook-Seite https://www.facebook.com/filzgoettin gehen und mich dort anschreiben, oder du schreibst eine Mail an Stefanie.Mertl@gmx.net!

Auch auf Dawanda gibt es einen Shop der FilzGöttin:
http://de.dawanda.com/shop/filzgoettin

Wenn ich deine Bestellung erhalten und bestätigt habe, gebe ich meine Bankdaten an dich weiter, wenn der Betrag auf meinem Konto ist, kann ich deine Göttin versenden!

Kosten für eine Göttin: 20 – 25 Euro (für besondere Einzelstücke bzw. Aufwand auch mehr), dazu kommen Versandkosten innerhalb Österreichs um 4 Euro dazu, in andere Länder auf Nachfrage!

Mit deiner Bestellung akzeptierst du die AGB, die findest du hier: http://www.elaria-starrider.com/blog/filzgoettin/agb/

Bei weiteren Fragen, Anregungen und Wünschen melde dich einfach!

Deine Elaria FilzGöttin

 

2 Kommentare zu „FilzGöttin

  1. Hallo Du Liebe,

    ich hätte gerne eine Holle mit Wolke 😉 Bei mir in der Ausbildung steht ja Holle nicht nur für die Alte und die Göttin des Winters, sondern auch für den ganzen Jahreskreis. Wäre es möglich, ein lila Jahresrad -Symbol auf den Kleid zu haben? Und vielleicht auch ein paar lila Strähnen im Haar?

    Das wäre super – vielleicht hast Du ja auch noch eine Idee. Dann kann die Holle mit Wolke in der Mitte des Altars stehen, wenn im Dezember das zweite Jahr meiner Priesterinnen-Ausbildung beginnt!

    Liebe Grüße,
    Miriam

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s